Direkt zum Hauptbereich

LOVE, PEACE & BEAUTY - DIE NEUE GLOSSYBOX


Hallöchen ihr Lieben :)

So schnell kann es gehen und schon ist wieder ein neuer Blogpost da. Am Samstag ist meine neue Glossybox angekommen und die musste natürlich sofort ausgepackt und fotografiert werden.
Mein erster Eindruck beim Auspacken: Auweia, da kann ich fast nichts gebrauchen.
Beim Fotografieren hab ich mich mit den meisten Produkten angefreundet, weil sie es mir so einfach gemacht haben hübsche Bilder zu machen :)
Jetzt zeig ich euch einfach mal alle Produkte, dann könnt ihr euch selbst ein Bild machen.

1. Batiste - Trockenshampoo Cherry

 Orinialprodukt: 3,99€/ 200 ml 
Glossybox: ca. 0,99€ /50 ml

Mein allererstes Trockenshampoo. Ich hab noch nie eins verwendet, geschweige denn jemals gedacht, ich könnte jetzt dringend eins brauchen. Das hier hat die Geschmacksrichtung Kirsche und die riecht man auch, wenn man den Deckel abnimmt. Im 'Glossy Magazin' steht, dass das Shampoo überschüssiges Fett entfernt und für mehr Volumen sorgt. 
Um das Produkt zu benutzen, muss es gut geschüttelt werden und aus 30 cm Entfernung auf den Haaransatz gesprüht werden. Dann soll es eingearbeitet werden, kurz einwirken lassen und dann durchbürsten. Danach können die Haare wieder gestylt werden. 

 2. Studio | 10 - Brow Lift Perfecting Liner (Look Good Feel Better)

Originalprodukt: 28,00€/ Stück
Glossybox: 28,00€/ Stück

Nun ja, ich könnte natürlich meine Brauen ein bisschen mehr hervor heben, ich habe nämlich ziemlich helle Brauen, aber ehrlich gesagt, hab ich das lieber natürlich und ordentlich gezupft. Ja was soll ich sagen, auch sowas hier hab ich noch nie benutzt, deswegen hab ich mal wieder kurz in das 'Glossy Magazin' geschaut :)
Mit diesem Ende kann als der Brauenschwung nachgezeichnet werden. Den Angaben zufolge passt dieser Braunton zu jedem Hauttyp und zu jeder Haarfarbe. Mal sehen, entweder probiere ich das selbst aus oder, was ich eigentlich schon die ganze Zeit denke, schenke ich ihn einer Freundin, die sich mit so etwas auskennt ;)
Der Stift hat aber auch noch eine andere Seite, eine hellere Seite. Die ist als Highlighter gedacht, den man direkt unter den äußeren Brauenbögen aufträgt. 
Und jetzt noch direkt was positives: Mit diesem Produkt unterstützt man das Charityprojekt 'Look Good Feel Better'. Dieses Projekt gibt Kosmetikseminare für Frauen mit Krebserkrankungen. Sehr engagiert, ich bin ja echt begeistert auch vom Internetauftritt! Klickt euch mal rein, ihr solltet aber englisch können (oder wahlweise auch spanisch). 

3. Benefit Cosmetics - Dew The Hoola

Originalprodukt: 30,50€/ 30ml
Glossybox: 5,08€/ 5ml

Soooo eine hübsche Verpackung! Und mein erster Kosmetikartikel von 'benefit'. Ein flüssiger Bronzer, kann direkt auf die Haut oder auf die Foundation aufgetragen werden und kann auch zum konturieren benutzt werden.
In der Box das erste Produkt, das ich definitiv gebrauchen kann und verwenden werde! 

4. Nutraluxe MD - Lipbalm

 Originalprodukt: 4,99€/ 7g
Glossybox: 4,99€/ 7g

Als ich die Glossybox aufgemacht habe, dachte ich erst, es wäre ein Lip Balm von 'eos'. Ist es aber nicht. Es ist ein Lippenbalsam, den es in gaaaaaaanz vielen verschiedenen Duftrichtungen gibt. Zum Beispiel Erdbeere, Heidelbeere, Zitrone, Ananas und Pfirsich. Für mich gab es die Geschmacksrichtung Pfefferminze. Ich bin ja schon ziemlich begeistert von diesem Lippenbalsam, weil er einem gleich noch frischen Atem verleiht :D 


5. Allpresan - PediOne Pflege-Schaum SOS Repair

Originalprodukt: 6,99€/ 100ml
Glossybox: ca. 3,50€/ 50ml

Jetzt gibt es noch ein bisschen Pflege für die strapazierten Füßchen. Wenn es um meine Füße geht, dann muss ich ja sagen, dass ich nach Möglichkeit versuche, sie nicht zu arg zu belasten. Aber ab und zu sind sie halt trotzdem ein bisschen trocken. Da hat 'Allpresan' die Antwort gefunden mit einem Pflegeschaum. Riecht eigentlich ziemlich neutral und zieht prima ein (ja wurde schon ausprobiert :D). 
Vor der Anwendung sollte auch dieses Fläschchen geschüttelt werden. Bei Gebrauch sollte die Dose aufrecht gehalten werden. Dann wird eine etwa haselnussgroße Menge in die Füßchen einmassiert und fertig. 

Fazit: Wie auch in der letzten Glossybox stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis! Für 15€ habe ich insgesamt circa 40€ Warenwert erhalten. Also damit bin ich total zufrieden. Auch die Produkte haben alle etwas besonderes an sich. Besonders gefallen hat mir 'Dew The Hoola' von 'benefit'. Der Bronzer war so unglaublich fotogen :D 

So meine Lieben, noch einen wunderschönen restlichen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche. 

Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald,
Simone.


Kommentare

  1. Danke für dein tolles Feedback! Schön, dass dir die Love, Peace & Beauty-Edition so gut gefallen hat. Hast du übrigens schon gesehen, dass wir auch diesen Monat passend zum Boxenmotto wieder eine Blogparade veranstalten? Hier findest du alle Infos: https://www.glossybox.de/magazin/2016/04/08/blogparade-im-april-deine-festival-essentials/ Ich freue mich, wenn du Lust hast, mitzumachen! stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen