Samstag, 18. März 2017

HOLO(VE)


Vogelgezwitscher, Sonnenschein, Regenschauer, alles grünt und fängt an zu blühen - hach ich liebe den Frühling einfach! Es ist so schön, wenn ich morgens aufwache und es anfängt hell zu werden und sich die Sonne langsam auf den Weg macht. Diese Jahreszeit ist meine Lieblingsjahreszeit, wenn die Welt nach dem Winter wieder erwacht, dann bin ich plötzlich wie energiegeladen und habe Lust nach draußen zu gehen. Und dort gibt es dann diesen ganz speziellen Duft, diesen Frühlingsduft, von den neu blühenden Blumen, der feuchten Erde und dem nassen Gras.

Hier und da sieht man nach den ersten Sonnenstrahlen dann kleine grüne Sprieße. Und nachdem es einige Tage geregnet hat und dann wiederum die Sonne hinter den Wolken hervor schaut, dann fängt plötzlich alles an zu blühen. Am Anfang schauen die Schneeglöckchen vorbei und dann folgen immer mehr Blumen, von Krokussen bis zu Stiefmütterchen, alles sucht sich einen Weg an die Oberfläche. 


Und schon sehr früh in diesem Frühling hat mein erster il était un vernis Lack den Weg zu mir gefunden und mit Sonnenlicht sehen Hololacke ja so richtig genial aus! Da funkelt und glitzert es dann auf den Nägeln was das Zeug hält! Leider war während dem Foto machen die Sonne hinter ein paar Wölkchen versteckt, weswegen das Glitzern und Funkeln auf den Fotos ein bisschen zu kurz kommt.


Gekauft habe ich den Lack während eines Ausverkaufs im Nailista Shop. Eigentlich habe ich da nach einem Zoya Lack geschaut, den habe ich auch gefunden, aber eben auch HOLO(VE). Der lila Farbton mit super schönen kleinen Glitzerpartikeln drin, hat mir auf Anhieb gefallen und ich glaube solangsam springe ich auch auf den Holozug auf, es macht einfach jeden Lack so viel besonderer!


Und jetzt genieße ich noch ein paar kleine Sonnenstrahlen, die in mein Zimmer fallen, nach einem arbeitsreichen Tag (Zimmer saugen, Blogbeitrag schreiben, Kinderkirche organisieren, lesen, Bad putzen und kochen für die ganze Familie). Ich bin gerade einfach glücklich und zufrieden und deshalb schicke ich euch ganz viel davon zu - ihr wisst schon: Positive Energien verbreiten ;)

Grüßchen und Küsschen aus dem Schwarzwald,
Eure Simone.

1 Kommentar:

  1. Ich liebäugle ja mit den 3 aus Essence Out of Space Stories (sehen schon in der Flasche toll aus u erst Swachtes ^-^)

    Space Glam
    Beam me up!
    We will spock you!

    Dieser lila-auberginen Ton steht dir gut, an mir sieht lila meistens so kränklich aus (außer der Flowerista).
    Bei mir dürfte der Aprec Chic endlich einziehen, nach Getting Groovy musste der einfach mit,wurde aber noch nicht lackiert,will zum Wochenende nachholen :) (Silbernägel gehen immer :))

    Schönen Tag/Abend noch
    LG Steffi

    AntwortenLöschen