Sonntag, 16. Oktober 2016

CLASSIC BLACK


♥-lich Willkommen auf meinem Blog :)

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: Schön, dass ihr da seid, macht es euch gemütlich und schaut euch in Ruhe alles an. Für alle, die schon öfter mal hier waren: Toll, dass ihr wieder her gefunden habt und bevor ich jetzt dann schon wieder zu ausschweifend werde, lege ich einfach mal los.

Eigentlich war ich nie so wirklich eine Uhrenträgerin. Früher haben sie mich sogar eher gestört, weil sie manchmal am Handgelenk gedrückt haben oder sonst irgendwas war. Selbst als ich mit meiner Ausbildung angefangen habe, konnte ich noch nicht so wirklich etwas damit anfangen und dass obwohl Uhren in meiner Branche seeeeehr hilfreich sind (man soll ja weder zu kurz, noch zu lange therapieren).
Und dann habe ich genau die Sorte Uhr entdeckt, die ich brauche: Zeitlos - aber modern, schlicht - aber doch mit dem gewissen Etwas und kann zu einfach allem getragen werden, egal ob schick oder sportlich. Hinzu kommt auch noch, dass die Armbänder dieser Uhren gewechselt werden können und dass man sich entscheiden kann, ob man lieber silber, gold oder rosegold möchte.


Die Rede ist natürlich von den Uhren von Daniel Wellington. Bis heute bin ich absolut begeistert und trage mein Modell Classic Southampton täglich. Die Southampton ist mit einem blau-weiß-rosa gestreiften Nato-Armband ausgestattet. Aber einige Monate danach, wollte ich schon ein weiteres Band ;) Ein bisschen Abwechslung tut ja bekanntlich ganz gut und so habe ich mir ein dunkelbraunes Lederband zugelegt.

Warum ich euch das jetzt alles erzähle? Nun, in letzter Zeit habe ich immer wieder mit dem Gedanken gespielt, mir ein weiteres Band zuzulegen. Aber als die liebe Tamara von Little Emma auf Instagram postete, dass es ein neues Model von Daniel Wellington gibt wusste ich, es ist um mich geschehen. Es war Liebe auf den ersten Blick, obwohl sich eigentlich gar nicht so viel verändert hat ;)


Naja gut, sind wir mal ehrlich, wirklich was verändert wurde eigentlich nicht... Lediglich das Ziffernblatt ist schwarz geworden. Aber was soll ich sagen, ich bin nun mal Verpackungsopfer und überhaupt liebe ich alles, was irgendwie hübsch aussieht, weswegen ich die neue Uhr unbedingt haben musste (und weil ich wie gesagt total verliebt war :D).

Unter den vielen Modellen (also silber oder rosegold, welches Band nehme ich, welche Größe,...) habe ich mir dann wieder eins, mit einem Stoffarmband raus gesucht. Die Classic Black Cornwall hat einfach meinen aktuellen Geschmack getroffen. Und wie vorhin schon erwähnt, wenn sich mein Geschmack verändert, dann lege ich einfach ein anderes Armband an ;)

Und außerdem eignet sich so eine klassische, elegante, zeitlose Uhr einfach perfekt als Geschenk. Wer also gerade noch nach einem geeigneten Weihnachtsgeschenk für sich ist (oder auch für den Freund, die Eltern,...), der kann sich ja mal überlegen, ob so eine wunderschöne Classic Black eventuell etwas sein könnte. Oder natürlich auch das Modell in weiß, das ihr euch in einem meiner letzten Beiträge anschauen könnt. 

So wieder genug geplaudert, nicht dass euch heute noch die Ohren abfallen :D
Ich hoffe, der kleine Beitrag hat euch gefallen :) Habt ihr denn eine Uhr von Daniel Wellington? Oder sogar schon eine Classic Black? Oder seid ihr eher vom Typ "meine Uhr ist mein Handy" und braucht gar keine?
Und schwups ist die Zeit schon wieder vorbei... Ich bin am Ende angelangt und mir bleibt nur noch euch morgen einen guten Start in die Woche zu wünschen!

Allerliebste Grüßchen und Küschen aus dem Schwarzwald ihr Lieben ♥
Eure Simone.


P.S. Liebe Mirli, falls du wieder hier bist und die Kommentare gehen immer noch nicht, dann schreib mir gerne nochmal. Auch an alle anderen, die gerne kommentieren wollten, aber nicht konnten: Einfach kurz eine Mail an farbwald@gmail.com! Danke :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen